Die Pfarreientwicklungsprozesse: Neuorientierung am Zukunftsbild

Orientierung für die Zukunft der Pfarreien

Die Pfarreien im Bistum Essen sind aufgerufen, Konzepte zu entwerfen, wie sie in Zukunft in ihrem Orts- oder Stadtteil Kirche sein sollen. In diesen Pfarrei- oder Pfarreientwicklungsprozessen geht es nicht nur um die Frage, welches hauptberufliche Personal und welche Gebäude dafür etwa im Jahr 2030 zur Verfügung stehen - sondern vor allem darum, welcher seelsorgerische Ansatz dann das Leben in den Gemeinden vor Ort tragen kann.

Die zentrale Orientierung für diese Überlungen in den verschiedenen Gruppen und Gremien der Pfarreien ist das Zukunftsbild des Bistums. Hier gibt es weitere Informationen zu den Pfarreientwicklungsprozessen.