Firmanden der Pfarrei Christus König

Ansprachen und Glaubenszeugnisse

 

Steckbrief

 

WER                 Firmanden der Gemeinden der Pfarrei Christus König

WO                   u.a. Herz Jesu, Hagen-Dahl

WANN               Firmvorbereitungen 2015, 2016

 

WAS

Im Rahmen der Firmvorbereitung waren die Gruppen eingeladen, sich an einem Gottesdienst zu beteiligen. Dabei entwickelten sie eigene Zugänge zum Sonntagsevangelium, Gedanken, Fragen, Deutungen – und trugen sie im Gottesdienst vor. Dann fragten sie auch die übrigen Gottesdienstteilnehmer, welche Gedanken sie einbringen könnten.

In den kleinen Kirchen unserer Pfarrei entstand dabei ein z.T. lebendiger Austausch.

 

Zielgruppe

Firmanden/ Gottesdienstgemeinde

 

Vorbereitung

Bibelteilen oder Besprechung des Evangeliums in der jeweiligen Firmgruppe

 

Chancen

Firmanden entdecken in einem biblischen Text ihre Fragen und wagen konkrete Antworten.

Gottesdienstgemeinde erlebt ein „Glaubenszeugnis“ junger Leute aus der Gemeinde.

 

Risiken

Schlechte Vorbereitung – Jugendliche sind so spontan, dass in der Sonntagsmesse wenig „rüberkommt“

 

Rückmeldungen 

Gute, z.T. „begeisterte“ Gemeinde­rückmeldungen

 

Fazit

Gut vorbereitet, und mit motivierten Jugendlichen: immer wieder ausprobieren!

 

Ansprechpartnerin

Gemeindereferentin Sandra Schnell,

Kath. Kirchengemeinde Christus König, Hagen-Dahl