Projekt: Digitale Glaubenskommunikation

Aktive Kommunikation

Digitale Medien bieten einen unmittelbaren Kontakt zu den Menschen und eröffnen Begegnungs- und Erfahrungsräume. Im BE:moved-Projekt wird eine digitale Glaubenskommunikation entwickelt, in der haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende aktive Akteurinnen und Akteure sind: Zwei pastorale Mitarbeitende studieren bereits in Bochum „Crossmediale Glaubenskommunikation“ und entwickeln mit der BE:moved-Projektgruppe neue Konzepte für das Bistum Essen – pastoral-digitales Experimentieren, Denken und Handeln sind hier gefordert.

Dieser neue Ansatz ist notwendig, um den Glauben zeitgemäß, einladend und authentisch zu vermitteln. Klassische mediale Formate wie Pfarrbriefe und Schaukästen tragen Glaubensinhalte in die Gemeinde, erreichen aber nicht mehr alle oder werden oft als altmodisch empfunden. Auch Gottesdienste und kirchliche Angebote werden nicht mehr so stark nachgefragt wie früher. Immer wichtiger werden digitale Medien, in denen relevante Themen ansprechend präsentiert werden, eine offene Kommunikation herrscht und eine deutliche Haltung eingenommen wird. Hier setzt das BE:moved-Projekt an und befähigt Ehrenamtliche und Hauptberufliche im Bistum Essen, ihre digitalen Kommunikationsfähigkeiten auszubauen. So können sie sich aktiv miteinander vernetzen, um ihren Glauben authentisch in den sozialen Netzwerken kundzutun.

 


Projektleitung

Johannes Geis

Pastoralreferent, Pfarrei Liebfrauen, Bochum

Rebecca Weidenbach

Gemeindereferentin, Pfarrei Liebfrauen, Duisburg

Projektgruppe

  • Hermann-Josef Brandt, Pfarrei  St. Judas Thaddäus, Duisburg
  • Jürgen Cleve, Pfarrei St. Cyriakus, Bottrop
  • Petra Cruse, Pfarrei St. Johann, Duisburg
  • Gabriele Eichwald-Wiesten, Bischöfliches Generalvikariat
  • Stefan Glaser, Bischöfliches Generalvikariat
  • Kai Herberhold, Bischöfliches Generalvikariat
  • Stephan Hill, Bischöfliches Generalvikariat
  • Markus Kolling, Bischöfliches Generalvikariat

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch betätigen des Buttons "Alle akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Alternativ können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen wollen und dies mit dem Button "Speichern" festlegen. Weitere Informationen hierzu und zur Verwendung der Social-Plugins auf unserer Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir erheben Besucherzahlen um unsere Webseite und deren Inhalt fortschreitend optimieren zu können.

Anbieter:

Google

Datenschutz

Matomo

Datenschutz