Wo wir hin wollen...

Durch den BE:moved-Prozess wird das Bistum Essen zukunfts- und leistungsfähiger. Neben der Effizienz von Arbeitsabläufen werden zahlreiche digitale Prozesse optimiert – nicht nur technisch, sondern auch rechtlich und organisatorisch. Mitarbeitende erhalten somit in einem modernen und flexiblen Arbeitsumfeld mehr Handlungsfähigkeit. BE:moved ermöglicht dem Bistum Essen, mit weniger Aufwand mehr zu leisten und die Ansprüche unserer Mitglieder durch einen noch besseren und schnelleren Service zu erfüllen.

Wie wir vorgehen

Der BE:moved-Prozess ist in der ersten Phase auf drei Jahre angelegt. Bis dahin arbeiten viele Kolleginnen und Kollegen zusammen in den BE:moved-Projekten, bringen eigene Digitalisierungsvorhaben im eigenen Tempo im Rahmen der BE:moved-Kooperationen voran und denken in der BE:moved-Innovations- und -veränderungsebene mit. BE:moved setzt in enger Abstimmung mit der Stabsabteilung Kommunikation darauf, möglichst viele, wenn nicht sogar alle Mitarbeitenden des Bistums Essen mit ins Boot zu holen: Wer Ideen hat, wer die Digitalisierung unterstützen möchte, kann sich an vielen Stellen einbringen.


BE:moved

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch betätigen des Buttons "Alle akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Alternativ können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen wollen und dies mit dem Button "Speichern" festlegen. Weitere Informationen hierzu und zur Verwendung der Social-Plugins auf unserer Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir erheben Besucherzahlen um unsere Webseite und deren Inhalt fortschreitend optimieren zu können.

Anbieter:

Google

Datenschutz

Matomo

Datenschutz