Pastorale Dienste im Gespräch: Der Anfang

Bereits 2017 hat unser Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck einen intensiven Gesprächsprozess unter der Überschrift „Du bewegst Kirche! – Pastorale Dienste im Gespräch“ angestoßen. Intensiv haben viele an den Themen gearbeitet, die in diesem Prozess benannt wurden. Ein Rückblick auf die erste Prozessphase sowie Antworten auf die Frage, „wie es weitergeht“, sind in einer Broschüre dokumentiert:


Zu den einzelnen Prozess-Schritten gibt es hier weitere Informationen:


Zum Start des Prozesses „Pastorale Dienste im Gespräch“ trafen sich in der Essener Philharmonie rund 350 Priester, Diakone, Ordensleute, Gemeinde- und Pastoralreferenten und -referentinnen zur Diskussion mit Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck und Generalvikar Klaus Pfeffer. Dies war der Auftakt für einen einjährigen Dialog-Prozess.

Mehr dazu

Zum Video

Vor rund 400 Seelsorgerinnen und Seelsorgern warb der Ruhrbischof dafür, gemeinsam an einer „menschlichen Kirche“ zu arbeiten. Dabei wurden die 3 „R“ (Rolle und Aufgabe; Rüstzeug und Ausstattung; Richtung: Wir im Bistum) vorgestellt.

Mehr dazu

Zum Video


  • Tag der pastoralen Dienste Dokumentation

    Download

  • Besser fehlerhaft beginnen, als perfekt zögern.

    Download

Die Pastoralreferentinnen und -referenten sowie weitere Mitarbeiter in der Seelsorge des Ruhrbistums diskutierten in der Aula des Bischöflichen Generalvikariats über die künftige seelsorgerische Arbeit im Bistum Essen. 

Mehr dazu

Im Rahmen des Dialogprozess „Pastorale Dienste im Gespräch“ hatte die Bistumsleistung auch diejenigen Priester zu einem Klausurtag eingeladen, die aus Altersgründen nicht mehr im aktiven Dienst sind – aber sich nach wie vor intensiv in der Seelsorge des Bistums engagieren.

Mehr dazu

An diesem Tag stand die Perspektive der Priester im Mittelpunkt, die innerhalb der Pfarreien und in den kategorialen Bereichen die Seelsorge gestalten.

Mehr dazu

Bei diesem Klausurtag haben rund 90 Gemeindereferentinnen und -referenten mit Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck über die besonderen Herausforderungen für ihre Berufsgruppe diskutiert.

Mehr dazu

Die Kapläne trafen sich bei Bischof Franz-Josef Overbeck, im Rahmen des Dialogprozesses „Pastorale Dienste im Gespräch“.

Mehr dazu

Der Klausurtag der Diakone zeigte, dass es unter ihnen eine große Motivation gibt, notwendige und not-wendende Veränderungen im Bistum Essen konkret anzugehen. Gleichzeitig war der Tag auch von einer großen Nachdenklichkeit geprägt – angesichts der rasanten Wandlungen in der Seelsorge im Ruhrbistum.

Mehr dazu

Ein Jahr nach Start des Dialogprozesses „Pastorale Dienste im Gespräch“ standen bei der Pastoraltagung „Alles im Blick“ Ideen und Projekte für die Seelsorge und die pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Fokus.

Mehr dazu

Zum Video

Zum Interview mit Albert Schmitt

Steuerungsgruppe

Dr. Andrea Qualbrink

Referentin im Stabsbereich Strategie und Entwicklung

Ingeborg Klein

Bischöfliche Beauftragte für Gemeinde- und Pastoralreferent(inn)en sowie Ordensfrauen im pastoralen Dienst

Marlies Woltering

Referentin im Stabsbereich Strategie und Entwicklung

Markus Zingel

Pastoralreferent in der Propsteipfarrei St. Urbanus, Gelsenkirchen-Buer

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch betätigen des Buttons "Alle akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Alternativ können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen wollen und dies mit dem Button "Speichern" festlegen. Weitere Informationen hierzu und zur Verwendung der Social-Plugins auf unserer Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir erheben Besucherzahlen um unsere Webseite und deren Inhalt fortschreitend optimieren zu können.

Anbieter:

Google

Datenschutz

Matomo

Datenschutz